Logo Kaiser von Österreich
© www.pension-frenzl.at

Aktivitäten Winter

Gewöhnlich bereits Anfang Dezember hüllt sich unsere Landschaft in ein wunderschönen Schneemantel und unseren Gästen eröffnen sich zahlreiche Möglichkeiten den Winter zu genießen und den Wintersport zu frönen. "Grenzenloses Schivergnügen" am Nassfeld, einem den 10 TOP-Schigebiete Österreichs, Langlaufen, Schneeschuhwandern, Winter Nordic-Walking, Rodeln, Eisstockschießen, Eislaufen, und Eisgolf... oder einfach die verschneite Landschaft und die Ruhe genießen.

Wintererlebnis Eissport am Weißensee und Presseggersee

© www.pension-frenzl.at

Mit dem Weissensee beherbergen wir die größte Natureisfläche Europas, aber auch der kleinere Presseggersee hat seine eigenen Reize. Rundbahnen, Eisstockplätze, Eishockeyflächen - die Natureisflächen laden zum einziartigen Eissporterlebnis. Eislaufen, Eisstockschießen Hockey, Eisgolgen, Spazieren... Ab Mitte Dezember sind beide Seen zugefrohren.

Grenzenloses Skivergnügen

© www.pension-frenzl.at

In 10 Minuten erreichen Sie mit den Auto die Talstation der Milleniumsbahn die Sie auf das Nassfeld eines der Top Skigebiete Österreichs bringt. Grenzenloses Skivergnügen auf mehr als 100 Kilometer bestens präparierten Pisten ist Ihnen sicher. Für Freestyler gibt es eine Snowboardarea, einen Snowcrosspark und eine Halfpipe.

Wenn Sie Ihr Auto nicht benützen wollen, bringt Sie ein kostenloser Skibus zur Talsstation, der Milleniumsbahn auf das Nassfeld. Als Alternative zur Skiarena Nassfeld präsentiert sich das kleinem feine Skigebiet Weißbriach, das ideale Bedingungen für Familien mit Kleinkindern bietet.

Langlaufspaß

© www.pension-frenzl.at

Mehr als 300 km Tal- und Bergloipen, bestens gepflegt, sind für unsere "Langlauf-Gäste" gespurt und garantieren Langlaufspaß.

Rodeln im NTC Funclub

© www.pension-frenzl.at
Fröhliche Schlittenpartien für die ganze Familie sind auf der Naturrodelbahn und beleuchteten Nachtrodelbahn in Rattendorf möglich.

Eisstockschießen

© www.pension-frenzl.at

Der zugefrorene Pressegger See aber auch speziell präparierte Natur-Eisbahnen werden dem Hobby- und Profistockschützen angeboten. Der eigene Stock muss nicht unbedingt mit in den Koffer, denn es werden vor Ort gute Geräte verliehen. Wer sich gerne mit anderen Schützen messen will, kann bei gemeinschaftlichen Schießabenden sein Können unter Beweis stellen. Weitere nahe gelegenen Eisbahnen befinden sich in Tröpolach, Untervellach und Möderndorf. (LINK zu Eisstockschießen)

Winterwandern/Schneeschuhwandern

© www.pension-frenzl.at

Die verschneite Winterlandschaft zu Fuß erkunden, das ermöglichen die unzählig geräumten Winterwanderwegen. Wer es noch gemütlicher haben möche, der lässt sich über die Wanderwege mit einer Pferdekutsche chauffieren. (LINK zu Winterwandern)

Skitouren - Spuren im unberührten Schnee

© www.pension-frenzl.at

Weite, verschneite Almwiesen, von denen der Blick auf die Karnischen und Gailtaler Alpen sowie die angrenzenden Julischen Alpen und Lienzer Dolomiten schweift, laden zu Wintergenuss abseits der Pisten ein. Skitourengehern stehen professionelle Guides beiseite, die fachkundig durch das Gelände führen. Die Ausrüstung für die sportlichen Unternehmungen durch den jungfräulichen Schnee verleihen die örtlichen Sporthändler. (LINK zu Skitouren)